Logo des CCR in weis
Sonntag, 24.November 2024
brass-cats-24-11-24
Sonntag, 24.November 2024
brass-cats-24-11-24

BrassCats

Blechbläserensemble

Einlass: 16:00 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Feste Sitzplätze
Die BrassCats erhielten im Rahmen ihrer Teilnahmen beim Deutschen Orchesterwettbewerb des Deutschen Musikrates bereits vier Mal einen ersten Preis und wurden als bestes deutsches Blechbläserensemble in der Kategorie Amateure ausgezeichnet.

Die BrassCats sind ein im Jahre 1992 gegründetes Blechbläserensemble mit Musikerinnen und Musikern aus der gesamten Pfalz im Alter zwischen 21 und 65 Jahren. Neben ganz unterschiedlichen hauptberuflichen Tätigkeiten verfolgen sie ein gemeinsames musikalisches Ziel: Sie interpretieren in 10-er Besetzung Werke aus allen musikalischen Stilrichtungen. Dies umfasst sowohl Originalkompositionen als auch Bearbeitungen von der Renaissance bis hin zu Werken zeitgenössischer Komponisten.

Ihre künstlerischen Engagements sind abwechslungsreich: Von Konzerten in den Kirchen nicht nur der Pfalz, musikalischen Umrahmungen privater Festlichkeiten, Kooperationen mit Chören und anderen Künstlern, wie etwa die Begleitung von literarischen Lesungen, wirken sie auch bei regelmäßigen Konzertreihen – z.B. der Klassik- Konzertreihe im Congress Center Ramstein mit. Zu den Höhepunkten der vergangenen Jahre gehören Auftritte bei Sendungen des Südwestrundfunks, eine Konzertreise nach Marokko auf Einladung der Deutschen Botschaft, eine Uraufführung und CD-Einspielung der Komposition „Fancy“ für Solo-Tuba des Landauer Komponisten Jürgen Pfiester mit Solist Markus Hötzel vom NDR-Sinfonieorchester, die Eröffnung des Weihnachtskonzertes des damaligen Bundespräsidenten Horst Köhler mit Ausstrahlung im ZDF, die Umrahmung der jeweiligen Festveranstaltungen des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin und München aber auch Solokonzerte, u.a. mit Thomas Leyendecker, ehemaliger Bassposaunist der Berliner Philharmoniker (jetzt Professor für Posaune in Leipzig), sowie eine gemeinsame Konzertreise nach Lettland mit Christiane Michel-Ostertun, Professorin für liturgisches Orgelspiel.

Sie erhielten im Rahmen ihrer Teilnahmen beim Deutschen Orchesterwettbewerb des Deutschen Musikrates bereits vier Mal einen ersten Preis und wurden als bestes deutsches Blechbläserensemble in der Kategorie Amateure ausgezeichnet.

Die BrassCats sind ein im Jahre 1992 gegründetes Blechbläserensemble mit Musikerinnen und Musikern aus der gesamten Pfalz im Alter zwischen 21 und 65 Jahren. Neben ganz unterschiedlichen hauptberuflichen Tätigkeiten verfolgen sie ein gemeinsames musikalisches Ziel: Sie interpretieren in 10-er Besetzung Werke aus allen musikalischen Stilrichtungen. Dies umfasst sowohl Originalkompositionen als auch Bearbeitungen von der Renaissance bis hin zu Werken zeitgenössischer Komponisten.

Ihre künstlerischen Engagements sind abwechslungsreich: Von Konzerten in den Kirchen nicht nur der Pfalz, musikalischen Umrahmungen privater Festlichkeiten, Kooperationen mit Chören und anderen Künstlern, wie etwa die Begleitung von literarischen Lesungen, wirken sie auch bei regelmäßigen Konzertreihen – z.B. der Klassik- Konzertreihe im Congress Center Ramstein mit. Zu den Höhepunkten der vergangenen Jahre gehören Auftritte bei Sendungen des Südwestrundfunks, eine Konzertreise nach Marokko auf Einladung der Deutschen Botschaft, eine Uraufführung und CD-Einspielung der Komposition „Fancy“ für Solo-Tuba des Landauer Komponisten Jürgen Pfiester mit Solist Markus Hötzel vom NDR-Sinfonieorchester, die Eröffnung des Weihnachtskonzertes des damaligen Bundespräsidenten Horst Köhler mit Ausstrahlung im ZDF, die Umrahmung der jeweiligen Festveranstaltungen des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin und München aber auch Solokonzerte, u.a. mit Thomas Leyendecker, ehemaliger Bassposaunist der Berliner Philharmoniker (jetzt Professor für Posaune in Leipzig), sowie eine gemeinsame Konzertreise nach Lettland mit Christiane Michel-Ostertun, Professorin für liturgisches Orgelspiel.

Sie erhielten im Rahmen ihrer Teilnahmen beim Deutschen Orchesterwettbewerb des Deutschen Musikrates bereits vier Mal einen ersten Preis und wurden als bestes deutsches Blechbläserensemble in der Kategorie Amateure ausgezeichnet.

Erwachsene: 15,00 €
Kinder bis 14 Jahre: 8,00 €

Ähnliche Veranstaltungen

cafehaus-zauber-13-10-24
13.10.
2024
17:00 Uhr
Cafehaus Zauber
Ensemble um Daniela Schick und Kammerchor Landstuhl
Begleiten sie uns in unserem Café-Haus-Zauber musikalisch durch ein Jahrhundert von 1900 bis 2000 voller Melodien
cafehaus-zauber-13-10-24
Cafehaus Zauber
Ensemble um Daniela Schick und Kammerchor Landstuhl
13.Oktober 2024
17:00 Uhr
robert-leonardy-03-11-2024
3.11.
2024
17:00 Uhr
Robert Leonardy
Ein Pianist ist anders...
Die pianistische Ausnahmeerscheinung seiner Generation
robert-leonardy-03-11-2024
Robert Leonardy
Ein Pianist ist anders...
3.November 2024
17:00 Uhr
Die Blasmusikgruppe "Ensemble Tromba Festiva" posieren zu viert, teilweise mit ihren Blasinstrumenten für das Konzert am 09.02.2025 in Ramstein
9.02.
2025
17:00 Uhr
Ensemble Tromba Festiva
Wenn die Königin der Instrumente Hof hält
Die vier Musiker des Ensemble Tromba Festiva sind Meister der Interpretation der unsterblichen Werke aus dem Barock
Die Blasmusikgruppe "Ensemble Tromba Festiva" posieren zu viert, teilweise mit ihren Blasinstrumenten für das Konzert am 09.02.2025 in Ramstein
Ensemble Tromba Festiva
Wenn die Königin der Instrumente Hof hält
9.Februar 2025
17:00 Uhr
cafehaus-zauber-13-10-24
Cafehaus Zauber
13. Oktober 2024
17:00 Uhr
robert-leonardy-03-11-2024
Robert Leonardy
3. November 2024
17:00 Uhr
Die Blasmusikgruppe "Ensemble Tromba Festiva" posieren zu viert, teilweise mit ihren Blasinstrumenten für das Konzert am 09.02.2025 in Ramstein
Ensemble Tromba Festiva
9. Februar 2025
17:00 Uhr

Öffnungszeiten am Kerwemontag

Unser Servicecenter hat am Kerwemontag, dem 21.09.2020 nur bis 12.30 Uhr geöffnet.

Ab Dienstag sind wir wieder ganz regulär für Sie da.

Lassen Sie uns hier unverbindlich Ihre Anfrage zukommen - Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Geänderte Öffnungszeiten

Unsere Geschäftsstelle hat vom 24.12.2022 bis zum 01.01.2023 nicht geöffnet.
Ab dem 02.01.2023 sind wir wieder ganz regulär erreichbar.

Wir wünschen allen Besuchern, Freunden und Familien eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!