Logo des CCR in weis
Samstag, 23.November 2024
matthias-egersdoerfer-23-11-24
Samstag, 23.November 2024
matthias-egersdoerfer-23-11-24

Matthias Egersdörfer

Nachrichten aus dem Hinterhaus

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Feste Sitzplätze
Matthias Egersdörfer erzählt Nachrichten aus dem Hinterhaus Er ist ein guter Erzähler und sie das perfekte Publikum.

Gehen sie durch die große Eingangstür des Mietshauses, dann geradeaus weiter durch das Tor. Jetzt stehen sie im Hinterhof, links neben ihnen die Abfalleimer, die riechen mal weniger, mal mehr. Schreiten sie am besten zügig weiter, rechts herum, vorbei an der alten Kastanie, die ihre Äste in das bisschen Himmel reckt. Gleich dahinter befindet sich der Eingang zum Hinterhaus. Über ein schmales Treppenhaus kommen Sie in den zweiten Stock hinauf. Vor Ihnen befindet sich nun die rote Eingangsstür. Dahinter haust der Egers mit der Frau. Treten Sie ein! Hinten in der Wohnung, da liegt er im Bett und träumt seine lustigen Nachrichten. Im Wohnzimmersessel sitze er und schüttelt den Kopf deswegen. Kommen Sie mit in die Küche, da hat er gerade ein Käsebrot gegessen, man kann den Käse noch riechen. Jetzt lehnt er sich zum Küchenfenster hinaus. Sie können ihm direkt über die Schulter blicken. Man hört die alte Frau Schlitzbier aus dem Vorderhaus husten. Einen Stock darunter plärren die Bahulgenkinder und die Kindsmutter; es geht um die Feuerkäfer vom Bub, die im Bett herumlaufen, sie plärren so laut, dass einem schier die Synapsen aus dem Ohr herausfallen. Schnell schließt der Egersdörfer das Fenster wieder und da hat er Sie entdeckt. Doch sie brauchen keine Angst zu haben, er tut ihnen nichts. Er kocht ihnen sogar einen Kaffee. Sie müssen sich nur zu ihm an den Küchentisch setzen und ihm zuhören und schon erzählt er Ihnen, was es mit dem Husten und den Käfern auf sich hat und welche Nachrichten aus dem Hinterhaus es noch gibt. Er ist ein guter Erzähler und sie das perfekte Publikum.

Gehen sie durch die große Eingangstür des Mietshauses, dann geradeaus weiter durch das Tor. Jetzt stehen sie im Hinterhof, links neben ihnen die Abfalleimer, die riechen mal weniger, mal mehr. Schreiten sie am besten zügig weiter, rechts herum, vorbei an der alten Kastanie, die ihre Äste in das bisschen Himmel reckt. Gleich dahinter befindet sich der Eingang zum Hinterhaus. Über ein schmales Treppenhaus kommen Sie in den zweiten Stock hinauf. Vor Ihnen befindet sich nun die rote Eingangsstür. Dahinter haust der Egers mit der Frau. Treten Sie ein! Hinten in der Wohnung, da liegt er im Bett und träumt seine lustigen Nachrichten. Im Wohnzimmersessel sitze er und schüttelt den Kopf deswegen. Kommen Sie mit in die Küche, da hat er gerade ein Käsebrot gegessen, man kann den Käse noch riechen. Jetzt lehnt er sich zum Küchenfenster hinaus. Sie können ihm direkt über die Schulter blicken. Man hört die alte Frau Schlitzbier aus dem Vorderhaus husten. Einen Stock darunter plärren die Bahulgenkinder und die Kindsmutter; es geht um die Feuerkäfer vom Bub, die im Bett herumlaufen, sie plärren so laut, dass einem schier die Synapsen aus dem Ohr herausfallen. Schnell schließt der Egersdörfer das Fenster wieder und da hat er Sie entdeckt. Doch sie brauchen keine Angst zu haben, er tut ihnen nichts. Er kocht ihnen sogar einen Kaffee. Sie müssen sich nur zu ihm an den Küchentisch setzen und ihm zuhören und schon erzählt er Ihnen, was es mit dem Husten und den Käfern auf sich hat und welche Nachrichten aus dem Hinterhaus es noch gibt. Er ist ein guter Erzähler und sie das perfekte Publikum.

Kategorie 1: 29,60 €
Kategorie 2: 27,40 €
Kategorie 3: 25,20 €
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Veranstaltungen

daphne-de-luxe-20-09-24
20.09.
2024
20:00 Uhr
Daphne de Luxe
Das pralle Leben
Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib & Seele und bringt getreu ihrem Slogan „Comedy in Hülle und Fülle“ auf die Bühne.
daphne-de-luxe-20-09-24
Daphne de Luxe
Das pralle Leben
20.September 2024
20:00 Uhr
ramon-chormann-12-10-24
12.10.
2024
20:00 Uhr
Ramon Chormann
Alles dorschenanner!
Der Titel des 11. Bühnenprogramms „Alles dorschenanner!“ spricht für sich.
ramon-chormann-12-10-24
Ramon Chormann
Alles dorschenanner!
12.Oktober 2024
20:00 Uhr
billig-flieger-30-11-24
30.11.
2024
20:00 Uhr
Die Billig-Flieger
"Boulevard Theater"
Eine Vorstellung vom feinsten. Boulevard-Theater Deidesheim.
billig-flieger-30-11-24
Die Billig-Flieger
"Boulevard Theater"
30.November 2024
20:00 Uhr
Pressebild von Begge Peder für den 14.01.2025 im Congress Center Ramstein
14.01.
2025
20:00 Uhr
Begge Peder
Neues und gebrauchtes
Begge Peder präsentiert „Neues und Gebrauchtes“ am 14. Januar im Congress Center Ramstein
Pressebild von Begge Peder für den 14.01.2025 im Congress Center Ramstein
Begge Peder
Neues und gebrauchtes
14.Januar 2025
20:00 Uhr
Jutta-Lindner-30-01-2025-Hauptbild
30.01.
2025
20:00 Uhr
Nachtschwester Lackmeier trifft Oma Frieda
Kabarett mit Jutta Lindner
Jutta Lindner wieder zu Gast mit ihrem neuen Programm bei uns im CCR!
Jutta-Lindner-30-01-2025-Hauptbild
Nachtschwester Lackmeier trifft Oma Frieda
Kabarett mit Jutta Lindner
30.Januar 2025
20:00 Uhr
daphne-de-luxe-20-09-24
Daphne de Luxe
20. September 2024
20:00 Uhr
ramon-chormann-12-10-24
Ramon Chormann
12. Oktober 2024
20:00 Uhr
billig-flieger-30-11-24
Die Billig-Flieger
30. November 2024
20:00 Uhr
Pressebild von Begge Peder für den 14.01.2025 im Congress Center Ramstein
Begge Peder
14. Januar 2025
20:00 Uhr
Jutta-Lindner-30-01-2025-Hauptbild
Nachtschwester Lackmeier trifft Oma Frieda
30. Januar 2025
20:00 Uhr

Öffnungszeiten am Kerwemontag

Unser Servicecenter hat am Kerwemontag, dem 21.09.2020 nur bis 12.30 Uhr geöffnet.

Ab Dienstag sind wir wieder ganz regulär für Sie da.

Lassen Sie uns hier unverbindlich Ihre Anfrage zukommen - Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Geänderte Öffnungszeiten

Unsere Geschäftsstelle hat vom 24.12.2022 bis zum 01.01.2023 nicht geöffnet.
Ab dem 02.01.2023 sind wir wieder ganz regulär erreichbar.

Wir wünschen allen Besuchern, Freunden und Familien eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!