Sonntag, 18.Juni 2023
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
Sonntag, 18.Juni 2023
Missionen und Visionen – Woche der Chöre

Missionen und Visionen - Woche der Chöre

Wer rettet die Welt für uns

Einlass: 16:30 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Feste Sitzplätze
AUSVERKAUFT
Dieses Konzert findet in der Stadthalle Landstuhl statt
„Die Woche der Chöre“ mit fünf verschiedenen Konzertabenden sind das Ziel, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.

Es ist ein Mammutprojekt und nur mit Hilfe eines sechsstelligen Förderbetrags des Bundesmusikverbands Chor&Orchester e. V. zu stemmen: Der Kreis-Chorverband NordwestPfalz hat sich um Gelder des bundesweiten Förderprogramms IMPULS beworben und mit seinem Konzept aus der Feder von Kreis-Chorleiterin Angelika Rübel überzeugt. Mit dem Förderprogramm IMPULS soll der Amateurmusik in ländlichen Räumen geholfen werden.
„Die Woche der Chöre“ mit fünf verschiedenen Konzertabenden sind das Ziel, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Seit dem Startschuss im Februar kümmern sich verschiedene Teams um singende Kinder und Jugendliche, Frauen und Männer, geprobt wurde (und wird!) zwischen Mehlingen und Waldmohr, Medard und Landstuhl. Gestandene Chöre und Ensembles bilden die Kerngruppen, interessierte Schnuppersänger:innen sind dazu gestoßen und haben in Workshops mit renommierten Dozent:innen oder auf Probenwochenenden das Konzertrepertoire einstudiert.
Jetzt kommt die Zielgerade für die Teilnehmenden und ihre Chorleiter:innen in Sicht: An fünf Abenden im Juni kann sich das Publikum bei der „Woche der Chöre“ in Landstuhl und Ramstein-Miesenbach ein Bild davon machen, wie vielfältig Chorgesang heute sein kann. Alle Konzerte stehen unter der Leitung unserer Kreischorleitungen Angelika Rübel und Matthias Stoffel

Die Reihe wird am Sonntag den 18. Juni um 17 Uhr von den Jüngsten eröffnet – nur einen Tag nach ihrem Auftritt in der SAP-Arena im großen Chor von „6K United!“ singen die Kinder- und Jugendchöre für ihr Publikum in der Stadthalle Landstuhl. Der Abend steht unter der Überschrift „Wer rettet die Welt für uns? – Die Konferenz der Kinder(chöre)“. Rund 150 Kinder aus 5 Kinder- und Jugendchören des Kreis-Chorverbandes beschäftigen sich singend mit den Problemen unserer Zeit. Hört gut zu!

Nur zwei Tage später übernehmen die Frauenchöre den Staffelstab und beweisen am Dienstag, dem 20. Juni (20 Uhr, Stadthalle Landstuhl), wie „Unbeschreiblich weiblich“ so ein Chor sein kann. Mit Evergreens wie „Ain’t he sweet“ oder „Musik, Musik, Musik“ laden der S(w)ingchor Mehlingen und „Sarah & die Swingherr‘n“ zum mitswingen ein. Femmes Vocales aus Quirnbach erzählt Geschichten von Frauen, die die Welt veränderten. Von Frauen, die nicht darauf warten, dass irgendwann ein Prinz kommt, sondern ihr Leben selbst in die Hand nehmen. Seid gespannt!

Dem stehen die Männerchöre in Nichts nach: Am Mittwoch, dem 21. Juni um 20 Uhr haben sie ihren Auftritt, zu dem trotz des Konzerttitels „Nur Männer!“ natürlich auch alle anderen sehr gerne im Publikum Platz nehmen dürfen! Die Männerchöre aus Bann und Queidersbach sind die Hauptakteure des Abends und verraten was ihnen wirklich wichtig ist. Begleitet von einer tollen Band präsentieren die Männer einige Songs, die für traditionelle Männerchöre eher unüblich sind. Lasst euch überraschen!

Der vierte Abend (Donnerstag, 22. Juni, 20 Uhr, Congress Center Ramstein) trägt den Titel „Gracias a la vida – Wir danken dir, Leben“ und bringt Sänger:innen aus Ulmet, Hohenöllen und Waldmohr sowie den Projektchor der UHUs (Ü60 und UHUndert) zusammen. Rund 100 Menschen füllen die Bühne und motivieren zur Freude am Leben mit Liedern und Songs die berühren. Lasst euch berühren!

Das Finale steigt am 25. Juni (19 Uhr, Congress Center Ramstein-Miesenbach) und verspricht groovy zu werden: Das Jugendensemble AlBaSoTeSoCho, gibt Einblick in sein Musicalprojekt. Vier Pop- und Jazzchöre (Jazzchor „So What“, Sing&Swing in Unity, „Tonart“ Münchweiler a.d. Alsenz, „Ton in Ton“ Rothselberg) – eine Band und Manuel Lothschütz als Solist haben die „Mission to groove“ und bringen Legenden der Rock- und Popmusik zu Gehör. Feel the Groove!

Es ist ein Mammutprojekt und nur mit Hilfe eines sechsstelligen Förderbetrags des Bundesmusikverbands Chor&Orchester e. V. zu stemmen: Der Kreis-Chorverband NordwestPfalz hat sich um Gelder des bundesweiten Förderprogramms IMPULS beworben und mit seinem Konzept aus der Feder von Kreis-Chorleiterin Angelika Rübel überzeugt. Mit dem Förderprogramm IMPULS soll der Amateurmusik in ländlichen Räumen geholfen werden.
„Die Woche der Chöre“ mit fünf verschiedenen Konzertabenden sind das Ziel, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Seit dem Startschuss im Februar kümmern sich verschiedene Teams um singende Kinder und Jugendliche, Frauen und Männer, geprobt wurde (und wird!) zwischen Mehlingen und Waldmohr, Medard und Landstuhl. Gestandene Chöre und Ensembles bilden die Kerngruppen, interessierte Schnuppersänger:innen sind dazu gestoßen und haben in Workshops mit renommierten Dozent:innen oder auf Probenwochenenden das Konzertrepertoire einstudiert.
Jetzt kommt die Zielgerade für die Teilnehmenden und ihre Chorleiter:innen in Sicht: An fünf Abenden im Juni kann sich das Publikum bei der „Woche der Chöre“ in Landstuhl und Ramstein-Miesenbach ein Bild davon machen, wie vielfältig Chorgesang heute sein kann. Alle Konzerte stehen unter der Leitung unserer Kreischorleitungen Angelika Rübel und Matthias Stoffel

Die Reihe wird am Sonntag den 18. Juni um 17 Uhr von den Jüngsten eröffnet – nur einen Tag nach ihrem Auftritt in der SAP-Arena im großen Chor von „6K United!“ singen die Kinder- und Jugendchöre für ihr Publikum in der Stadthalle Landstuhl. Der Abend steht unter der Überschrift „Wer rettet die Welt für uns? – Die Konferenz der Kinder(chöre)“. Rund 150 Kinder aus 5 Kinder- und Jugendchören des Kreis-Chorverbandes beschäftigen sich singend mit den Problemen unserer Zeit. Hört gut zu!

Nur zwei Tage später übernehmen die Frauenchöre den Staffelstab und beweisen am Dienstag, dem 20. Juni (20 Uhr, Stadthalle Landstuhl), wie „Unbeschreiblich weiblich“ so ein Chor sein kann. Mit Evergreens wie „Ain’t he sweet“ oder „Musik, Musik, Musik“ laden der S(w)ingchor Mehlingen und „Sarah & die Swingherr‘n“ zum mitswingen ein. Femmes Vocales aus Quirnbach erzählt Geschichten von Frauen, die die Welt veränderten. Von Frauen, die nicht darauf warten, dass irgendwann ein Prinz kommt, sondern ihr Leben selbst in die Hand nehmen. Seid gespannt!

Dem stehen die Männerchöre in Nichts nach: Am Mittwoch, dem 21. Juni um 20 Uhr haben sie ihren Auftritt, zu dem trotz des Konzerttitels „Nur Männer!“ natürlich auch alle anderen sehr gerne im Publikum Platz nehmen dürfen! Die Männerchöre aus Bann und Queidersbach sind die Hauptakteure des Abends und verraten was ihnen wirklich wichtig ist. Begleitet von einer tollen Band präsentieren die Männer einige Songs, die für traditionelle Männerchöre eher unüblich sind. Lasst euch überraschen!

Der vierte Abend (Donnerstag, 22. Juni, 20 Uhr, Congress Center Ramstein) trägt den Titel „Gracias a la vida – Wir danken dir, Leben“ und bringt Sänger:innen aus Ulmet, Hohenöllen und Waldmohr sowie den Projektchor der UHUs (Ü60 und UHUndert) zusammen. Rund 100 Menschen füllen die Bühne und motivieren zur Freude am Leben mit Liedern und Songs die berühren. Lasst euch berühren!

Das Finale steigt am 25. Juni (19 Uhr, Congress Center Ramstein-Miesenbach) und verspricht groovy zu werden: Das Jugendensemble AlBaSoTeSoCho, gibt Einblick in sein Musicalprojekt. Vier Pop- und Jazzchöre (Jazzchor „So What“, Sing&Swing in Unity, „Tonart“ Münchweiler a.d. Alsenz, „Ton in Ton“ Rothselberg) - eine Band und Manuel Lothschütz als Solist haben die „Mission to groove“ und bringen Legenden der Rock- und Popmusik zu Gehör. Feel the Groove!

Ticketpreis: 5,00 €
Kinder bis 12 Jahre: 1,00€

Ähnliche Veranstaltungen

Missionen und Visionen – Woche der Chöre
20.06.
2023
20:00 Uhr
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
Unbeschreiblich weiblich
„Die Woche der Chöre“ mit fünf verschiedenen Konzertabenden sind das Ziel, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
Unbeschreiblich weiblich
20.Juni 2023
20:00 Uhr
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
21.06.
2023
20:00 Uhr
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
Nur Männer
„Die Woche der Chöre“ mit fünf verschiedenen Konzertabenden sind das Ziel, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
Nur Männer
21.Juni 2023
20:00 Uhr
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
22.06.
2023
20:00 Uhr
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
Gracias a la Vida
„Die Woche der Chöre“ mit fünf verschiedenen Konzertabenden sind das Ziel, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
Gracias a la Vida
22.Juni 2023
20:00 Uhr
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
25.06.
2023
19:00 Uhr
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
Mission to Groove
„Die Woche der Chöre“ mit fünf verschiedenen Konzertabenden sind das Ziel, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
Mission to Groove
25.Juni 2023
19:00 Uhr
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
20. Juni 2023
20:00 Uhr
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
21. Juni 2023
20:00 Uhr
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
22. Juni 2023
20:00 Uhr
Missionen und Visionen – Woche der Chöre
Missionen und Visionen - Woche der Chöre
25. Juni 2023
19:00 Uhr

Öffnungszeiten am Kerwemontag

Unser Servicecenter hat am Kerwemontag, dem 21.09.2020 nur bis 12.30 Uhr geöffnet.

Ab Dienstag sind wir wieder ganz regulär für Sie da.

Lassen Sie uns hier unverbindlich Ihre Anfrage zukommen - Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Art der Veranstaltung *
z.B. Tagung, Hochzeit usw.
Datum *
Startzeit *
Ungefähre Personenanzahl *
Ungefähre Dauer der Veranstaltung
in Stunden
Wird Catering benötigt? *
Es ist nicht möglich sich selbst zu bewirten. Catering läuft über unser Restaurant "Die Bühne - Backstage"
Cateringart
Gibt es Ausweichtermine? *
Falls der gewünschte Tag nicht verfügbar ist
Wird Tagungstechnik benötigt? *
Beamer, Leinwand etc.
Nachricht

Name *
Firma
Straße *
PLZ *
Ort *
Email *
Telefon

Geänderte Öffnungszeiten

Unsere Geschäftsstelle hat vom 24.12.2022 bis zum 01.01.2023 nicht geöffnet.
Ab dem 02.01.2023 sind wir wieder ganz regulär erreichbar.

Wir wünschen allen Besuchern, Freunden und Familien eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!