Logo des CCR in weis
Sonntag, 26.November 2023
villamusica-26-11-2023
Sonntag, 26.November 2023
villamusica-26-11-2023

Villa Musica

Chaos String Quartet - Wiener Streicherklänge

Einlass: 16:30 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Feste Sitzplätze
Junges Streichquartett aus Wien in Ramstein-Miesenbach

Wiener Streicherklänge

Junges Streichquartett aus Wien in Ramstein-Miesenbach

Das junge „Chaos String Quartet“ bringt Meisterwerke aus Wien mit nach Ramstein-Miesenbach. Am Sonntag, 26. November, 17 Uhr eröffnen die vier preisgekrönten jungen Musiker ihr Konzert im Congress Center mit einem der schönsten Streichquartette von Wolfgang Amadeus Mozart. Im „zweiten Preußischen Quartett“ KV 589 ist besonders Cellist Bas Jongen gefordert.
Mit ihm musizieren Susanne Schäffer und Eszter Kruchió an den Violinen sowie Sara Marzadori an der Viola. In der „Lyrischen Suite“ von Alban Berg verschmelzen die vier Streicher zum satten Klang der Wiener Moderne. Das Werk ist eine Liebeserklärung in Tönen von unendlicher Leidenschaft. In der Mitte des Programms zeichnet das Quartett das Bild eines „tanzenden Sterns“.
So nannte der Italiener Diego Conti seine Klangstudie für vier Streicher. In Wien erwarben die vier Musiker die Grundlagen für ihren Erfolg. Sie wurden schon auf bedeutenden Wettbewerben ausgezeichnet, so etwa mit dem Premio Rimbotti in Italien oder beim Bartók Weltwettbewerb 2021. Nach Ramstein-Miesenbach kommen sie auf Einladung der Landesstiftung Villa Musica in ihrer Serie „Streichquartett-Labor“.

Wiener Streicherklänge

Junges Streichquartett aus Wien in Ramstein-Miesenbach

Das junge „Chaos String Quartet“ bringt Meisterwerke aus Wien mit nach Ramstein-Miesenbach. Am Sonntag, 26. November, 17 Uhr eröffnen die vier preisgekrönten jungen Musiker ihr Konzert im Congress Center mit einem der schönsten Streichquartette von Wolfgang Amadeus Mozart. Im „zweiten Preußischen Quartett“ KV 589 ist besonders Cellist Bas Jongen gefordert.
Mit ihm musizieren Susanne Schäffer und Eszter Kruchió an den Violinen sowie Sara Marzadori an der Viola. In der „Lyrischen Suite“ von Alban Berg verschmelzen die vier Streicher zum satten Klang der Wiener Moderne. Das Werk ist eine Liebeserklärung in Tönen von unendlicher Leidenschaft. In der Mitte des Programms zeichnet das Quartett das Bild eines „tanzenden Sterns“.
So nannte der Italiener Diego Conti seine Klangstudie für vier Streicher. In Wien erwarben die vier Musiker die Grundlagen für ihren Erfolg. Sie wurden schon auf bedeutenden Wettbewerben ausgezeichnet, so etwa mit dem Premio Rimbotti in Italien oder beim Bartók Weltwettbewerb 2021. Nach Ramstein-Miesenbach kommen sie auf Einladung der Landesstiftung Villa Musica in ihrer Serie „Streichquartett-Labor“.

Ticketpreis: 12,00 €

Ähnliche Veranstaltungen

mko-17-03-24-hauptbild
17.03.
2024
17:00 Uhr
Mainzer Kammerorchester
Wieder hat das Mainzer Kammerorchester für unser Publikum ein abwechslungsreiches Programm ausgewählt, bei dem alle auf ihre Kosten kommen!
mko-17-03-24-hauptbild
Mainzer Kammerorchester
17.März 2024
17:00 Uhr
sachiko-furuhata-28-04-2024 (1)
28.04.
2024
17:00 Uhr
Sachiko Furuhata
Chopin & Beethoven
Klavierwerke von Frédéric Chopin & Ludwig van Beethoven
sachiko-furuhata-28-04-2024 (1)
Sachiko Furuhata
Chopin & Beethoven
28.April 2024
17:00 Uhr
mko-17-03-24-hauptbild
Mainzer Kammerorchester
17. März 2024
17:00 Uhr
sachiko-furuhata-28-04-2024 (1)
Sachiko Furuhata
28. April 2024
17:00 Uhr

Öffnungszeiten am Kerwemontag

Unser Servicecenter hat am Kerwemontag, dem 21.09.2020 nur bis 12.30 Uhr geöffnet.

Ab Dienstag sind wir wieder ganz regulär für Sie da.

Lassen Sie uns hier unverbindlich Ihre Anfrage zukommen - Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Geänderte Öffnungszeiten

Unsere Geschäftsstelle hat vom 24.12.2022 bis zum 01.01.2023 nicht geöffnet.
Ab dem 02.01.2023 sind wir wieder ganz regulär erreichbar.

Wir wünschen allen Besuchern, Freunden und Familien eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!