Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2019

Der Pianist Stephan Schappé für seinen Klavierabend in Ramstein

Dass die Übergänge zwischen der so genannten Unterhaltungs- und Ernsten Musik fließend sein können, bewies Stephan Schappé dem begeisterten Ramsteiner Publikum schon mehrere Male. Unter dem Titel „Klassik ohne Grenzen“ hat Schappé ein neues Programm zusammengestellt, bei dem sowohl Klassikliebhaber als auch Freunde niveauvoller Unterhaltungsmusik auf ihre Kosten kommen. Seine Zusammenstellung von klassischen und interessanten Werken anderer Musikstile ist ausgesprochen abwechslungsreich und kurzweilig.

Mehr erfahren » Kaufen

Januar 2020

Am 19. Januar läutet das Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern das Jahr 2020 mit einem feierlichen Neujahrskonzert in Ramstein ein. Im 100. Todesjahr des deutschen Komponisten Max Bruch steht unter anderem die Dritte Sinfonie des Spätromantikers auf dem Programm.

Mehr erfahren » Kaufen
Das Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern für ihr Neujahrskonzert in Ramstein

Februar 2020

Microband – Klassik für Dummies

9 Februar 2020 um 17:00

Das Musikcomedy-Duo verzaubert sein Publikum auf der ganzen Welt. Verrückt, bizarr und faszinierend ist die komödiantische Verquickung, und virtuos richten diese beiden Musikclowns absolutes Chaos an und spielen dabei die schönsten Werke  aller Zeiten, von Brahms bis Verdi,  turbulent und total originell.

Mehr erfahren » Kaufen

März 2020

CHAMPAGNERLAUNE - lassen Sie sich berauschen. Operetten-Cocktail mit einem Schuss Musical. Serviert von Künstlern der Region

Mehr erfahren » Kaufen
Kammerchor Landstuhl für die Veranstaltung Champagnerlaune im Congress Center Ramstein

April 2020

Sachiko Furuhata Kersting für Ihr Konzert in Ramstein

eboren in Yokohama/Japan, nahm sie ihren ersten Klavierunterricht im Alter von drei Jahren. Nach dem Gewinn des Wettbewerbs „Neuer Pianist“ in Japan kam sie nach Deutschland, um an der Musikhochschule in Detmold und an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf zu studieren. Ihre Lehrer waren Arnulf v. Arnim, Roberto Szidon, Detlev Kraus, Naoyuki Taneda und Willem Brons. Sie nahm auch Meisterkurse in Salzburg (Prof. Liske), Weimar (Prof. Ringeissen) und Sion, Suisse (Prof. Szidon).

Mehr erfahren » Kaufen
+ Veranstaltungen exportieren

Kontaktieren Sie uns:





Öffnungszeiten


Geschäftsstelle/Kartenvorverkauf
Rheinpfalz-Servicepunkt
Reservix Vorverkaufsstelle

Montag - Freitag:
9.30 - 12.30 Uhr
14.00 - 17.30 Uhr


Telefon: 06371/592-220
Fax: 06371/592-218